Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   3.03.13 17:14
    Och her je, das wächst j
   3.03.13 17:34
    Oh man die armen Hunde d
   6.03.13 15:20
    Oh man wenn ich soetwas
   8.03.13 08:42
    Der Link zur Tierhilfe g
   23.03.13 19:31
    So einen tollen Tag hätt
   11.04.13 04:50
    ????????????? ??????????

http://myblog.de/tonis-hundeleben

Gratis bloggen bei
myblog.de





29.10.12

 

kalimera,

am freitag bin ich mit fraule zu einer freundin gefahren. die hat einen hund aus griechenland, der heisst kokkino.

der ist schon sehr gross. aber noch ein baby. ganz wild, der muss noch viel lernen.

wir haben ihn bei sich zu hause gelassen, da waren noch andere menschen, und sind dann lange im wald spazieren gegangen.

es hat geregnet, das war nicht schoen. und auf einmal hatte ich ganz viele kletten am bein. IIIHHH!!! 

als ich empoert auf drei beinen auf fraule und ihre freundin zulief, haben die gelacht.

ich sah wieder knuffig aus......

nach dem spaziergang sind wir zu freunden und da gab es was zu essen fuer alle, nachdem ich abgerubbelt wurde.

fraule hatte mein futter extra mitgebracht und sie hat auch prompt wieder was rausgerueckt, als ich mit ihr den "pfote"-trick machte.

spaeter kamen noch mehr leute und spielten mit mir.

im dunkeln sind wir dann nach hause gefahren und herrle und ich haben uns ganz ganz dolle gefreut.

"alter grieche" hat er mich genannt, das klingt schoen.

ich bin dann sofort in mein tonihaus und hab tief geschlafen.

bis bald, euer antonis antoniadis

29.10.12 12:45


Werbung


26.10.12

Huhu, ihr alle!

Gestern ist wieder so was tolles passiert:

fraule hat mich bei der jogi abgeholt und dann sind wir nach hause gefahren.

später dann, ich dachte, wir gehen gassi, mit meinem tollen halsband und so, sind wir BUS GEFAHREN!

ich darf umsonst fahren, weil ich so groß wie 'ne handtasche bin....PÖH!

aber egal, im bus bin ich ganz schön rumgeschleudert worden, das war nicht sooo doll.

und danach sind wir in einen zug gestiegen. DAS war toll.

ich saß auf fraules schoß und hab rausgucken können.

SUPER!!!!

wir sind einmal umgestiegen in einen volleren zug und ich hab wieder rausgeguckt. Vor lauter begeisterung hab ich meine pfoten an die scheibe gedrückt.

das fanden die leute süß.

an unserer station hat herrle im auto gewartet und SCHWUPP bin ich auf seinen schoß und wollte rausgucken beim fahren.

aber herrle hat nur gelacht und gesagt, "nee, tünnemann, hier sitzt du hinten und bist angeschnallt".

OCH, MENNO!!!

da hab ich dann eben bis zum ziel geschlafen. das kann ich ganz wunderbar.....

mal sehen, was heute passiert.....!

ich berichte....

euer globetrotter

 

26.10.12 09:04


23.10.12

boh ey, was hier so alles passiert!

ich hatte ja kaum zeit euch auf dem laufenden zu halten.

ich war die letzten tage viel mit jogi unterwegs. das wetter ist ja herrlich und ich mag es so im laub zu laufen.

und stellt euch vor, was passiert ist:

ich bin durch kletten gelaufen und, klar wie klops, haben die sich alle in meinem fell verheddert. MILLIOOOOONEN davon!

die jogi ist ja glatthaarig, die konnte nicht verstehen, dass das so fies piekt!

das war ein gefriemel, bis meine hundesitterin die raus hatte....

alle, bis auf eine. AM BAUCH!!! BAH!!!!!!!! da hab ich sie nicht ran gelassen. das ziept ja so!!!

auch herrle hab ich da nicht ranlassen wollen.

aber dann, waehrend er mir fressen gemacht hat, war ich mutig und hab mir das doofe klettendings einfach selber abgemacht und es herrle dann ganz stolz in die kueche gelegt.

mensch, war ich erleichtert.

a propos fressen: fraule kocht ja fuer mich!!! und das macht sie ganz einwandfrei. es ist soooo lecker!!!!

ich muss aufpassen, dass ich nicht zunehme..., ihr wisst, die rosie, nee.

und ja, den speedy hab ich wieder getroffen und nach der peinlichen sache neulich, keine angst mehr gehabt. 

ich bin ja ein held.

so, der held geht in seiner "hood" nach dem rechten gucken.

bis bald

toni

 

 

23.10.12 12:36


16.10.12

einen wunderschönen guten morgen,

 

gestern hatten wir morgens besuch.

eine freundin von fraule kam und die beiden haben ganz lange gefrühstückt.

das war ok für mich, denn vorher war ich mit fraule gassi.

ich habe der freundin den "pfote"-trick gezeigt. die war riiichtiiig beeindruckt. ich habe mir fest vorgenommen, noch mehr zu lernen. menschen sind ja leicht zu beeindrucken und wenn dann jedesmal ein leckerli bei rum kommt.....

hey, gerne....!!!!

später bin ich dann mit fraule zum friseur gefahren. einer für menschen. das war richtig spannend, ich habe stundenang alles gaaanz gaaanz genau beobachtet.

schnippschnapp fielen fraules haare. mir ist das ja ziemlich egal, wie fraule aussieht. hauptsache, sie riecht nicht anders und das hat sie gut hingekriegt.

zu hause war dann schon herrle und wir haben alle drei richtig im garten getobt.

und nach dem abendessen war ich dann müde. ich habe erst auf der eckbank geschlafen und später bin ich dann in mein hundehaus gegangen. da ist es richtig schön kuschelig.

jou, schön ist's.

bis die tage.....

16.10.12 09:19


15.10.12

hallo ihr alle,

 wir drei hatten ein total ruhiges wochenende. wir waren spazieren und auch auf dem sofa.

einmal sind wir zusammen zum baumarkt gefahren. und weil der so voll war, haben meine menschen mich in den korb gesetzt.

in dem vom einkaufswagen.......!!!

fand ich ja voll toll. aber dann kamen andere menschen haben bistduknuffig zu mir gesagt und mich fotografiert.

das waren richtig viele und daher ist fraule mit mir im wagen weggefahren.

herrle hat dann den rest alleine gekauft und wir sind wieder nach hause und dort haben wir alle drei in der garage gebastelt.

ja, ich auch, ich musste doch model stehen.....

jetzt hat mein tolles bett nämlich ein dach. damit ich es schön warm habe. da liege ich jetzt voll gerne drin.

so, den rest später. bis dann

15.10.12 13:32


13.10.12

moin zusammen,

gestern bin ich das erste mal mit meinem neuen halsband unterwegs gewesen. es ist türkis und steht mir unheimlich gut. dazu hat fraule eine passende leine gekauft.

super hip sind wir damit.

das beste ist, dass auf dem tollen halsband mein name und herrles telefonnummer stehen.

wenn ich mal alleine weg will...... ZWINKER

gestern abend ging es mir dann nicht so gut, ich habe geniest und auch ein wenig gehustet. meine leute haben mich doll warm eingepackt und auf mich aufgepasst.

das war schön. und ich lag die nacht mit meinem bett im schlafzimmer.

heute geht es mir wieder gut......

da hab ich wohl keine chance mehr auf schlafzimmer. ach, seufz.

ich meld' mich, ich geh' jetzt in den garten, meinen knochen ausgraben, bevor herrle den womöglich zuerst findet.

pfiati

 

 

13.10.12 13:09


11.10.12

tach,

ich bin ja vielseitig und klug, aber manchmal hakt es auch bei mir.

ich bin toni.

für fraule und herrle. für andere menschen heiße ich zuerst einmal: "bistduknuffig", "bistduaberniedlich", "achwiebistdusüss" und so.

Dann kommt fraule und sagt: "er heisst toni". dann ist das auch für fremde leute klar.

das ist verwirrend, aber, wie gesagt, ich bin ja klug.

ab und an gibt fraule mir ein leckerli und sagt "pfote!". die geb ich ihr, sie gibt mir das leckerli. das funktioniert gut.

ich hab das super hingekriegt.......

schö

toni-bistduknuffig

 

11.10.12 19:58


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung